HUNDESCHULE -WOHLERZOGEN

Führung - Folgschaft - Freiheit




Begleitend zum Unterricht auf dem Trainingsgelände empfehle ich die Teilnahme am theoretischen Unterricht sowie dem Übungsspaziergang 


          

Welpenkurs

Das Angebot ist für Hunde von 8 bis 16 Wochen geeignet.

Um frühzeitige Platzreservierung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Einstieg nach telefonischer Voranmeldung.

Inhalte:

  • Sozialverträglichkeit und Umweltsicherheit fördern
  • Geduldiges Verhalten erlernen
  • Beißhemmung erhalten
  • Stubenreinheit fördern
  • Alleine bleiben erlernen
  • Reaktion auf Ansprache erlernen
  • Orientierung am Menschen erlernen
  • Aufbau von Folgschaft und Rückruf
  • Sinnvoll spielen und beschäftigen




 

                     Junghundekurs


                Das Angebot ist für Hunde von 16 bis 24                      Wochen
                geeignet.

         



Inhalte:

  • Sozialkontakte bieten
  • Geduldiges Verhalten fördern
  • Reaktion auf Ansprache unter Ablenkung
  • Sitz / Platz / Bleib erlernen
  • Rückruf und Folgschaft unter Ablenkung
  • Nein und Aus
  • Schleppleinentraining
  • Sinnvoll spielen und beschäftigen





                     Basiskurs


                Das Angebot ist für Hunde über 6 Monate                      ohne Vorkenntnisse geeignet. 

                Voraussetzung Sozialverträglichkeit

                       
         





Inhalte:

  • Reaktion auf Ansprache
  • Geduldiges Verhalten erlernen
  • Sitz / Platz / Bleib erlernen
  • Aufbau von Rückruf und Folgschaft
  • Sinnvoll spielen und beschäftigen
  • Förderung von Sozialverträglichkeit und Umweltsicherheit
  • Orientierung am Menschen




                     Alltagstraining


                Voraussetzung für diesen Kurs ist die   
                Teilnahme an Junghundekurs, Basiskurs oder
                Einzelunterricht. 


                Maximal 5 Teilnehmer pro Kurs.


Inhalte:

Überprüfen und Trainieren von:

  • Reaktion auf Ansprache
  • Frustrationstoleranz
  • Orientierung am Menschen
  • Sitz / Platz / Bleib
  • Folgschaft
  • Rückruf

Unter Ablenkung außerhalb des Trainingsgeländes,
an wechselnden Orten.

  • Aufbau und Training von Leinenführigkeit





                   

                      Einzelunterricht

                                                                              

                Der Einzelunterricht wird auf Ihre                                  persönlichen Bedürfnisse abgestimmt.

                Begonnen wird mit einer Analyse der                            Themenbereiche, die als Schwerpunkt                          verändert werden sollen. Die                                        Trainingsmaßnahmen werden
                individuell geplant und unter geeigneten
                Rahmenbedingungen durchgeführt.

                                                                      Die Berechnung erfolgt auf Zeitstunden.
                                                                      Preise entnehmen Sie bitte der Preisliste.






 

                    Beschäftigungskurs

 

               Voraussetzung für diesen Kurs ist körperliche                 Fitness und Grundgehorsam des Hundes.

                                                                                                 Maximal 6 Teilnehmer pro Kurs.

 


Inhalte:

  • Training des Grundgehorsams
  • Hindernisparcours (Sprünge, Tunnel, Wippe, Reifen, Tisch und Slalom)
  • Einsatz der Körpersprache
  • Freilauf bei geeigneter Konstellation der teilnehmenden Hunde





 

 

Übungsspaziergang

Das Angebot steht nur für Teilnehmer/innen des Welpen- und Junghundekurses zur Verfügung. Ziel ist die Festigung der Kursinhalte unter Alltagsbedingungen, das Heranführen an Umweltreize und gelegentlich die Fahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

 

Offenes Training

Das Angebot steht nur für ehemalige Abolventen/innen des Alltagstrainings zur Verfügung, um weiterhin mit Gleichgesinnten unter realen Bedingungen zu trainieren.